Der Nikolaus war im Stadtzentrum

Strahlende Gesichter vieler Kinder waren zu sehen, als der Nikolaus am 2.12. die Betriebe im Stadtzentrum besuchte. Zu Beginn wurde er von den Kleinen bei der Bäckerei Unterbäck begrüßt und reiste weiter zum Cafe Moser. Im kuscheligen Zelt genoss er mit seinen Engeln die Zuneigung vieler Kinder und die Glühmosteinladung der Erwachsenen.

Weiter ging die Reise zur Bibliothek und schließlich beendete er seine Fahrt beim Schuhhaus Francesco & dem Stand des Krippenbauvereins am Rupertusplatz wo ebenfalls zahlreiche Kids bereits ganz nervös vor Aufregung und Freude waren.

Alles in Allem wieder eine nette Aktion der Seekirchner CMS-Betriebe!

Zurück